Bauernhofurlaub sichern:

Klammen & Schluchten im Salzburger Saalachtal

Das Saalachtal besitzt einen großen Wasserreichtum. Genießen Sie dieses kostbare Gut in seiner vielfältigen Form, in unseren Klammen, Schluchten und Höhlen.

Aschauer Klamm - Sehenswürdigkeit direkt am Schwaigergut

Die wunderschöne Klamm befindet sich nur eine Gehminute entfernt von uns, hier genießen Sie die unbelassene Natur bei freiem Eintritt. Die Aschauer Klamm gehört schon zum Berchtesgadener Land und hat eine Länge von 2,5 Kilometer. Die Klamm überrascht mit ihrer vielfältigen Flora und ist zudem eine gemütliche Wanderung für Familien, Erholungssuchende und Naturliebhaber.

  • Gerne können Sie auch den Rundweg entdecken, er führt von unserem Bauernhof weg, hinein in die Aschauerklamm hinauf zur Aschauerklause nach Richtung Oberjettenberg zurück zum Schwaigergut.
  • Vom Schwaigergut über die Aschauer Klamm nach Reith und wieder zurück. Die Wanderung beginnt beim Schwaigergut über die Aschauer Klamm, hinauf zur Aschauerklause hier der Beschilderung nach Reith folgen. Von hier hat man die Möglichkeit über Unken, Steinpass zum Schwaigergut zurück zu wandern oder mit dem Bus nach Unken zurück zu fahren. Ein schöner Rundweg (Gehzeit vom Schwaigergut über die Aschauer Klamm nach Reith ungefähr zwei Stunden).

Klammen in der Umgebung

  • Innersbach Klamm - in Reith bei Unken, nur wenige Kilometer von unserer Unterkunft entfernt. Die Gehzeit durch die Klamm dauert ungefähr 15 Minuten, freier Eintritt.
  • Vorderkaserklamm in St. Martin, freier Eintritt mit der Salzburger Saalachtal Card, die Klamm ist 22 Kilometer von unserem Hof entfernt.
  • Seisenbergklamm, in Weißbach bei Lofer, kostenloser Eintritt mit der Salzburger Saalachtal Card, die Seisenbergklamm ist 23 Kilometer von unseren Ferienwohnugen in Unken entfernt.

Höhlen in der Umgebung

  • Lamprechtshöhle in St. Martin, 22 km vom Schwaigergut entfernt. Perfektes Ausflugsziel bei Regenwetter.
  • Prax-Eishöhle befindet sich in St. Martin und ist nur mit einer Führung begehbar.

Weiterer Tipp von uns, ist die Eisriesenwelt in Werfen, sie ist 80 Kilometer von unserem Bauernhof in Unken entfernt.

Schluchten

  • Wildenbachschlucht - kleine und schöne Wanderung durch die Schlucht vom Wildental nach St. Martin oder umgekehrt, hier kann man auch einen Rundwanderweg gehen. Kostenloser Eintritt.
  • Strohwollnerschlucht - Im Ortsteil Strohwolln in St. Martin, die Schlucht ist ein echter Geheimtipp, kostenloser Eintritt in die Schlucht.

Naturdenkmale im Saalachtal


Wasserfälle

Wildes Rauschen, Nebelschwaden in der Luft, kühle, erfrischende Tröpfchen auf der Haut – obwohl so ein Gebirgswasserfall ganz schön viel Lärm macht, hat er gleichzeitig eine beruhigende und äußerst gesundheitlich gute Wirkung. Stundenlang könnte man davor sitzen und einfach dem Fluss der Wassermassen zusehen, dem Rauschen lauschen.

  • Staubwasserfall Unken - im Unkener Heutal
  • Wasserfallweg Lofer - Wanderung von der Almenwelt Lofer über den Wasserfallweg hinunter bis ins Zentrum von Lofer.

Wer gegen Asthma und Allergien leidet sollte die Krimmler Wasserfälle besuchen, sie sind 105 Kilometer vom Schwaigergut entfernt. Man fährt hier durch den ganzen Pinzgau, allein das, ist schon der Besuch der Krimmler Wasserfälle wert.

Im Urlaub wie zuhause fühlen

Eva, Franz & Johannes heißen Sie herzlich willkommen

Ferienbauernhof Schwaigergut
Familie Faistauer
Niederland 220
A-5091 Unken

Tel.: +43 (0) 650 3500128
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wettervorschau für Unken

facebook_page_plugin

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.